Rodrigo Cardoso Affonso dirigiert den Liederkranz

Als Vertretung für seine wegen einer Knieverletzung ausgefallene Chorleiterin Marion Mikolajski konnte der Liederkranz Rodrigo Cardoso Affonso gewinnen. Der 1979 in Rio de Janeiro geborene Musiker hat an der brasilianischen Bundesuniversität den Master in Dirigieren und Interpretationspraxis erworben; außerdem besitzt er das Chorleiterdiplom der Frankfurter Musikhochschule und ist seit zehn Jahren international als Dozent und Lehrer tätig. Rodrigo Cardoso Affonso hat Erfahrungen sowohl mit Laien- als auch mit professionellen Chören und Orchestern gesammelt. Er tritt zudem als leidenschaftlicher Profigitarrist auf. Der Liederkranz freut sich auf die Zusammenarbeit mit Rodrigo, der den Chor auch durch das bevorstehende Konzert am Himmelfahrtstag in der Enkheimer Laurentiuskirche führen wird.